Wir haben 32 Dating Chat Seiten getestet. Ergebnis:
1. beste Dating Chat Seite
2. beste Dating Chat Seite
3. beste Dating Chat Seite

Fun-Chat.com: Chatten bis der Arzt kommt ? Oder kann der auch nicht mehr helfen ?

Bedauerlicherweise gibt´s auf dieser Seite nur oberflächliches Chatten, wer hingegen echte Sexdates sucht, sollte lieber mal hier schauen:

Für Männer                    Für Frauen

1. Beste Date Seite        1. Beste Date Seite

2. Beste Date Seite        2. Beste Date Seite

3. Beste Date Seite        3. Beste Date Seite

 
Versprochen wird auf der Startseite von Fun-Chat.com auf jeden Fall erstmal eine Menge. Viele Chatter, kein Abo, keine versteckten kosten usw. Was dahintersteckt versuchen wir mit diesem Test herauszufinden.

Anmeldung nur bei Bedarf.

Anders als auf anderen Chat Seiten muss man sich bei Fun-Chat.com nicht erst registrieren um einen Blick auf das Angebot werfen zu können. Beim Besuch der Seite bekommt man automatisch eine Gastkennung. Mit dieser kann man schon mal neugierig durch die vorhandenen Mitgliederprofile schnüffeln.

Auch die Einstellung des Suchfilters funktioniert, wobei die Funktion ” Zuletzt online” teilweise sinnfrei ist. Fun-Chat.com ist eine Chat Seite und man kann nur mit jemandem chatten, der auch online ist. Des weiteren kann man auch wählen das das Mitglied bis zu 3 Monate zurück das letzte mal online war. Da dürfte wohl kein Kontakt mehr zustande kommen.

Was bekomme ich für mein ( kein) Geld ?

Kurz gesagt, nicht viel. Die kostenlosen Funktionen sind mit der Möglichkeit durch die Profile zu surfen erschöpft. Für alles weitere ist eine Registrierung fällig und dann auch der Erwerb von Coins. Mit diesen Coins werden dann die Chats bezahlt.

Eine Chat-Nachricht kostet bspw. 6 Coins. Das ist umgerechnet auf den Preis der Coin Pakete ( eventuelle Gratis-Coins bei größeren Paketen nicht eingerechnet) ein Preis von 72 Cent pro Chat-Nachricht. Wenn man nun bedenkt, dass man normalerweise in einem Chat nicht nur ein oder zwei Nachrichten an das Gegenüber schreibt, schnell ein teures Vergnügen.

Was steckt dahinter ?

Hier gibt es Diskrepanzen zwischen Impressum und den AGB von Fun-Chat.com. Laut Impressum sitzt der Betreiber von Fun-Chat.com in Singapur, laut AGB ist der Vertragspartner eine Schweizer Firma die im Impressum nur als Zahlungsdienstleister genannt wird. Präventive Schadensbegrenzung ? Da für das Kunden – Dienstleister Verhältnis aber die AGB ausschlaggebend sind, schießen wir uns mal auf die Schweizer ein. Und da gibt es einiges auf das es sich zu schießen lohnt.

Thema Datenschutz. Da haben sich die Betreiber mal was ganz neues einfallen lassen. 2 Datenschutz Paragraphen. Sofern man nicht wirklich genau liest und zum Thema Datenschutz nur bis Punkt 5 scrollt scheint alles in Ordnung. Dabei wird es bei Punkt 7 erst wirklich interessant.

In diesem 2.ten Datenschutz Abschnitt wird einem nämlich ganz unverfroren erklärt, das man natürlich Werbemails an die registrierte E-Mail Adresse schickt und dieses auch anderen Unternehmen ermöglicht… Das man hiergegen jederzeit widersprechen kann steht im krassen Gegensatz zu der Passage 2 Abschnitte höher in der erklärt wird, Werbung gäbe es nur NACH Einwilligung.

Geld verbrennen leicht gemacht

Um dem ganzen die Krone aufzusetzen, setzt man auf Fun-Chat.com auch noch animierte Profile ein. Auf gut deutsch, hinter einigen der Profile stecken Mitarbeiter des Anbieters, die dafür Sorgen, das die Nutzer schön viel schreiben und damit schön viel Coins kaufen müssen. Im Zweifelsfall zahlt man also dafür mit jemandem zu chatten der überhaupt kein Interesse an einem hat.

Fazit:

Fun-Chat.Com ist eine Gelddruckmaschine die nur einem etwas bringt : Dem Betreiber.

Aufregende Chats bei Cooler-Chat.com

Dummerweise ist diese Seite noch zu unausgereift, um schon eine beachtliche Zahl an Girls zu haben. Daher sollte man für den Augenblick lieber einmal auf folgenden Seiten nachsehen:

Für Männer                    Für Frauen

1. Beste Date Seite        1. Beste Date Seite

2. Beste Date Seite        2. Beste Date Seite

3. Beste Date Seite        3. Beste Date Seite

 
Bei Cooler-Chat.com trittst du einer aufgeschlossenen Community bei, die aktiv und leidenschaftlich mit Textnachrichten chattet. Nach der Anmeldung vervollständigst du dein Profil und kannst dich direkt umsehen. Die Kontaktaufnahme zu anderen Mitgliedern ist kostenpflichtig, aber transparent.

Cooler-Chat.com ist eine unkomplizierte Chat-Plattform

Auffällig leicht ist das Überblicken dieser Chat Seite. In erster Linie findest du auf dieser Seite zahlreiche Nutzer, die gerne miteinander kommunizieren. Die Regeln sind leicht überschaubar und die Anmeldung kinderleicht. Bei Cooler-Chat.com sind keine Kosten versteckt, allerdings ist keine Kontaktaufnahme zu anderen MItgliedern gratis möglich.

Die angemeldeten Mitglieder haben ihr Profilbild mit der Webcam aufgenommen oder ein vorhandenes Foto vom Computer hochgeladen, was echt doch nicht immer optimal ausschaut. Das Chatfenster erscheint im Browser und aufwendige Navigationen entfallen. Offensichtlich ist diese Internetseite rein zum Chatten gedacht.

Gratis und kostenpflichtige Funktionen bei Cooler-Chat.com

Die Anmeldung und Profilerstellung auf dieser Webseite ist gratis. Du siehst erhaltene Chatnachrichten und Profile anderer Mitglieder vollständig ohne Zusatzkosten. Verstoßen Mitglieder gegen die Regeln kannst du dies direkt an den Support melden.

Versteckte Kosten hast du keine bei Cooler-Chat.com. Sobald du eine Funktion nutzen möchtest, die kostenpflichtig ist, öffnet sich ein weiteres Fenster mit den möglichen Zahlungsmodalitäten. Wirst du im Chat angeschrieben, kannst du ohne Guthaben nicht antworten, siehst jedoch alle an dich gesendeten Nachrichten vollständig.

Kein Premiumabo bei Cooler-Chat.com

Der Flirt suchende läuft bei diesem Chatportal nicht Gefahr, versteckte Abos abzuschließen. Aufkommende Kosten werden direkt bezahlt und bleiben übersichtlich. Trittst du in Kontakt mit anderen Chatpartnern, siehst du die anfallenden Kosten in Coins pro Nachricht. Überwiegend kostet eine Nachricht 6 Coins. Die Coins werden paketweise aufgeladen:

– 6 Euro: 50 Coins, 1 Free Coin
– 12 Euro: 100 Coins, 5 Free Coins
– 30 Euro: 250 Coins, 30 Free Coins
– 60 Euro: 500 Coins, 85 Free Coins
– 120 Euro: 1000 Coins, 330 Free Coins

Sind die Coins verbraucht, erfolgt keine automatische Verlängerung. In diesem Fall wird neu aufgeladen und die Kontrolle über die entstehenden Kosten ist gewährleistet.

Reale Treffen oder erotischer Spaß über Cooler-Chat.com ?

In den Profilen einiger Mitglieder steht durchaus, dass reale Treffen erwünscht sind. Aus den AGB geht hervor, dass berufliche Chatter auf dieser Plattform schreiben. Da sich jeder dort unkompliziert anmelden kann, ist die Wahrscheinlichkeit durchaus gegeben, reale Sexdates oder romantische Treffen zu finden.

Bei aufkommenden Fragen oder Problemen mit anderen Nutzern oder der Plattform kannst du den Kundendienst über Kontaktformular direkt kontaktieren. Erotischen Spaß findest du bei Cooler-Chat.com auf jeden Fall, wenn du gerne heiß chattest. In erster Linie ist dieses Flirtportal eine Plattform zum Chatten und Kontakte knüpfen.

Clubcooee.com – mehr als nur ein Chat

Wer annimmt, dass Onlinedating und Flirts nur etwas für Leute über 30 ist, der irrt sich gewaltig. Auch die jüngere Generation ab 15 hat große Lust auf unkomplizierte Onlineflirts und sind wohl auch die Hauptzielgruppe für die verspielte Plattform clubcooee.com.

Clubcooee.com – mehr als nur ein Chat

Der Chat als solches ist im Internetzeitalter keine Unbekannte mehr, doch von einem 3-D Chat haben viele Internetnutzer noch nie etwas gehört. Genau darum handelt es sich allerdings bei clubcooee.com, eine virtuelle Plattform, die in 3-D Optik ein ganz neues Chatfeeling auf den Bildschirm zaubert.

User stellen sich nicht nur durch die Erstellung eines Profils vor, sondern erschaffen ihren ganz persönlichen Avatar, der sich durch die bunte Chatwelt bewegen kann. Nachdem eine formlose Anmeldung bei clubcooee.com durchgeführt wurde, besteht die Möglichkeit sich das bunte Spieleparadies gleich per App aufs Handy zu holen. So ist von überall Zugriff auf die Community möglich.

Mit dem Avatar unterwegs

Bei clubcooee.com erhalten Nutzer nicht nur ihren eigenen Avatar, sondern auch einen eigenen Raum. Dieses dargestellte Zimmer symbolisiert einen Chatraum und kann mit Möbeln und Dekorationsgegenständen aufgewertet werden. Auch der eigene Avatar kann nach Herzenslust designed werden. Ob neue Klamotten, eine neue Frisur oder ein bisschen Make-Up, bei clubcooee.com ist den Charaktererstellern vieles möglich.

Mit dem fertig erstellten Avatar können sich die Mitglieder der Plattform durch verschiedene Räume bewegen, als Gast ein Sit-In bei Freunden abhalten oder gemeinsam in öffentlichen Einrichtungen abhängen. Nebenher ist es natürlich möglich zu chatten, gemeinsam Musikvideos anzusehen oder Hobbys miteinander zu teilen.

Altersdurchschnitt bei clubcooee.com

Aufgrund der modernen Bedienbarkeit und dem verspielten Hintergrund wird clubcooee überwiegend von jungen Menschen zwischen 15 und 20 genutzt. Ältere Semester, die bis jetzt noch nicht übermäßig viel Erfahrung im Bereich Onlinedating gesammelt haben, finden sich auf einer solchen Plattform nur schlecht zurecht und sollten eher auf klassische Seiten zurückgreifen.

Bei clubcooee.com steht das Spiel eindeutig im Vordergrund, es geht hier nicht so sehr um Flirts oder gar Dates, sondern vielmehr um eine virtuelle Welt, in der ebensolche Freundschaften geknüpft werden können. Viele Nutzer kennen sich untereinander, sind im Reallife miteinander befreundet und verbringen ihre Freizeit bei clubcooee.com.

Nette Spielerei ohne ernste Chancen

Wer sich mit dem Hintergedanken bei clubcooee anmeldet, möglichst bald ein reales Date zu erleben, wird in der Regel schnell enttäuscht sein. Die wenigsten Mitglieder haben ernsthafte Absichten bei diesem Portale, die virtuelle Freundschaft mit anderen steht für viele Nutzer im Vordergrund.

Natürlich besteht die Option, auf eine sympathische Person zu treffen, mit der dann auch ein Date denkbar ist. Allerdings ist die Chance eher gering und beim dringenden Bedürfnis nach einem Date sollten alternative Seiten in Erwägung gezogen werden.

Club Cooee – Chatten. Erleben. Entdecken:

(Wie) funktioniert Chat699.com?

Einfach mal Sex haben, ohne Komplikationen? Das können oft nicht mal verheiratete Männer. Chat699.com suggeriert jedoch, dass hier jedes Mitglied sofort poppen kann, ohne großartig etwas dafür zu tun. Ob das wirklich stimmt ist die Frage.

Das Konzept von Chat699.com im Überblick

Anders als bei den meisten Portalen, handelt es sich bei Chat699.com nicht um eine klassische Partnervermittlungsbörse, sondern um ein Anzeigenportal. Die Nutzer schalten Inserate oder antworten darauf. Ohne ein eigenes Inserat erfolgt keine Freischaltung des Profils und es ist keine Kontaktaufnahme möglich.

Gezielt gesucht werden kann hier nur nach Sexkontakten, für Liebe und Flirts bleibt kein Platz. Um die Inserate zu durchstöbern ist nicht einmal eine Anmeldung notwendig, jedoch für die Kontaktaufnahme schon.

Um dabei zu sein gibst Du einfach Deine E-Mailadresse an und erhältst dann ein Einmalpasswort zugeschickt. Das kannst Du im Loginbereich jederzeit ändern. Bevor Dein Profil freigeschaltet wird, musst Du Dein eigenes Inserat aufgeben.

Hierzu gibt es leider keinerlei Hilfe, Du bist beim verfassen des Textes auf Dich selbst angewiesen. Tipp: Achte auf eine korrekte Rechtschreibung und inseriere nicht zu lange, denn die meisten Profilbesucher wollen keine Romane lesen. Zwei, drei gut platzierte Sätze sind ausreichend um das Interesse zu wecken oder eben nicht.

Funktioniert Chat699.com überhaupt?

Wenn Dir ein Inserat von Chat699.com gefällt, dann kommt die eigentliche Feuerprobe zum Einsatz. Du kannst Kontakt per Nachricht oder per Webanruf aufnehmen. Sinn und Zweck des Portals soll angeblich sein, möglichst schnell einen Partner zum Sex zu finden. Leider haben wir davon nichts bemerken können.

Die Frauen antworten zwar ausnahmslos alle auf empfangene Nachrichten, jedoch besteht kein Interesse an realen Kontakten. Die Gespräche per Nachricht werden künstlich in die Länge gezogen und am Webtelefon läuft alles schnell auf Telefonsex hinaus. Nun möchte man sich fragen, warum das ganze, doch diese Frage ist leicht beantwortet.

Als Kunde bezahlst Du für jede Nachricht die Du an eine Frau verschickst Coins. Diese Coins erwirbst Du durch Echtgeld. Von einer möglichst langen Nachrichtenkonversation profitiert daher nur einer und das ist der Betreiber. Diese Vorgehensweise zeigt deutlich, was in den AGB auch unschwer erkennbar ist.

Es werden externe Dienstleister eingesetzt, um die versprochenen Funktionen zu gewährleisten. Auf gut Deutsch bedeutet dies, dass ein Großteil der Anzeigen nicht von echten Frauen stammt, sondern von Moderatoren, die dann möglichst lange Chatgespräche auf Chat699.com mit Dir führen. Interesse an echten Kontakten hatte keine Frau, die wir auf Chat699.com kennengelernt haben.

Wie funktioniert Chatroulette.com?

Was haben ein Glücksspiel wie Roulette und ein Chat gemeinsam? Bei Chatroulette.com eine ganze Menge, denn hier entscheidet das Glück, mit welchem Chatter Sie verbunden werden. Wie das ganze System funktioniert und ob es hier wirklich die Chancen auf gute Gespräche gibt, haben wir uns mal angeschaut.

Was ist Chatroulette.com genau?

Bei Chatroulette.com handelt es sich um eine Chatplattform, die überwiegend mit Webcam und Soundübertragung betrieben wird. Chatpartner werden nach dem Zufallsprinzip ausgewählt und können aus aller Welt stammen. Während Chatroulette früher noch ohne Anmeldung nutzbar war, ist heute eine Registrierung erforderlich.

Die dauert aber nicht lang, Sie brauchen nur Ihre E-Mailadresse, einen Nicknamen und ein Passwort und schon können Sie loslegen. Sie haben allerdings die Möglichkeit Ihr Profil noch etwas expliziter zu gestalten, hier können Sie Angaben zu Ihren persönlichen Interessen machen und sogar ein Foto hochladen. Wenn Sie keine Webcam haben, können Sie Ihre Fotos auch beim Chat anzeigen lassen.

Wie funktioniert Chatroulette.com?

Bei Chatroulette.com geht es hauptsächlich um lockere Gespräche via Chat. Als kostenloses Mitglied können Sie nicht auswählen, ob Sie mit Männer oder Frauen verbunden werden. Das hat zur Folge, dass Sie fast ausschließlich männliche Chatpartner erhalten werden, denn diese sind in der Überzahl. Allerdings dürfen Sie hier nicht sensibel sein, denn viele Männer präsentieren sich hier bereits nackt und in voller “Action”.

Als Premiummitglied haben Sie hingegen die Möglichkeit, das Geschlecht Ihres Wunschchatpartners anzugeben. Dies hat den Vorteil, dass Sie ausschließlich mit Frauen chatten werden, wenn Sie das möchten. Sie können darüber hinaus festlegen, ob Ihr Gesprächspartner unbedingt eine Webcam haben sollte oder ob Sie darauf verzichten können. Beachten Sie bitte, dass Gesprächspartner mit Webcam in der Regel auch von Ihnen erwarten, dass Sie sich per Cam präsentieren.

Wenn Sie keine Cam haben, sollten Sie darauf verzichten diese als Kriterium für Ihre Chatsuche festzusetzen. Je enger Sie Ihre Kriterien setzen, umso schwieriger wird es eine passende Partnerin zu finden. Unser Tipp: Lassen Sie es auf sich zukommen, wenn sich mit einer Chatpartnerin kein nettes Gespräch ergibt, können Sie immer noch zur nächsten wechseln.

Chancen bei Chatroulette.com

Die Chancen bei Chatroulette.com eine Partnerin zu finden, mit der tatsächlich auch im realen Leben ein Date möglich ist, sind sehr gering. Die Chatpartnerinnen können aus der ganzen Welt stammen, die Wahrscheinlichkeit dass jemand aus Ihrer Region dabei ist, ist sehr klein.

Chatroulette.com ist für ein nettes, kleines Gespräch zwischendurch absolut akzeptabel, sollte aber ohne ernste Absichten benutzt werden.

Fazit:

Chatroulette.com kann zwischendurch als lustiger Zeitvertreib sehr spannend sein, ernste Absichten sollten Sie bei diesem Portal aber nicht verfolgen, die Chancen sind gering.

Chatroulette Tutorial:

Was passiert bei meinflirtchat.de?

Unglücklicherweise ist die Seite voller Spam, so dass man sogar private Nachrichten bekommt, wo man nur was völlig Irrelevantes kaufen soll. Besser richtige Datingseiten nutzen:

Für Männer                    Für Frauen

1. Beste Date Seite        1. Beste Date Seite

2. Beste Date Seite        2. Beste Date Seite

3. Beste Date Seite        3. Beste Date Seite

 
Bislang sind Sie es gewohnt, dass Sie sich bei jeder Flirtseite anmelden müssen, um neue Kontakte zu finden? Dann wartet jetzt eine Innovation auf Sie. Bei meinflirtchat.de können Sie völlig kostenlos und ohne Anmeldung chatten. Doch bringt das System etwas oder ist hier nicht viel los?

Start innerhalb weniger Sekunden

Schon beim Aufruf der Seite sehen Sie, was Sie erwartet. Meinflirtchat.de ist eine Seite, bei der Sie sich nicht registrieren müssen, sondern sofort loslegen können. Alles was Sie brauchen ist ein Chatname, den Sie ins vorhergesehene Feld eingeben und schon können Sie loslegen. Vorher müssen Sie jedoch noch auswählen welches Geschlecht Sie haben, dann geht es auch schon los.

Was passiert bei meinflirtchat.de?

Der Chat ist in mehrere Räume eingeteilt, Dreh und Angelpunkt ist die Lobby, wo sich die meisten Chatter tummeln. Es herrscht rege Betriebsamkeit, ständig erscheinen neue Menschen im Chat. Es ist anhand der farbig hinterlegten Namen deutlich erkennbar, dass etwa 80 Prozent aller Chatter männlich sind, während die Frauen rar sind.

Per Klick auf den Namen kann ein Privatchat gestartet werden, der dann nur für die Teilnehmer ersichtlich ist. Schon unmittelbar nach dem Login in den Chat öffneten sich bei uns mehrere Chatfenster von Männern, die sich intime Gespräche wünschten. Es wurde scheinbar nicht darauf geachtet, welches Geschlecht wir selbst angegeben hatten, denn dies passierte uns sowohl mit einem männlichen, als auch mit einem weiblichen Nutzernamen.

Einstellungsmöglichkeiten bei meinflirtchat.de

Sehr lästig, aber deaktivierbar ist ein lauter Ton, der bei jeder eingehenden Chatnachricht ertönt. Dies bezieht sich nicht nur auf den Privatchat, jeder gepostete Kommentar bei meinflirtchat.de wird mit diesem Ton angekündigt. In den Einstellungen, die per Klick auf das Zahnrad zu finden sind, kann dieser aber ausgeschaltet werden. Darüber hinaus können Sie auswählen, ob Sie private Nachrichten anderer Chatter erhalten möchten.

Chancen bei meinflirtchat.de

Für zwischendurch, bei Langeweile ist meinflirtchat.de eine lustige Option, um ein wenig unkompliziert zu plaudern. Ernsthafte Chancen auf ein tieferes Gespräch oder gar ein Date bestehen hier aber kaum. Da jeder Nutzer sein Geschlecht nach Wunsch einstellen kann, gibt es eine Menge Fakes und Trolle. Auch wenn es Moderatoren gibt, die störende Chatter immer wieder aus der Liste entfernen, sind diese nicht in der Lage für eine dauerhafte Entfernung von Fakes zu sorgen. Es ist daher kaum möglich, ernsthafte Kontakte zu knüpfen.

Fazit zu meinflirtchat.de

Meinflirtchat.de ist nicht als ernsthafte Datingplattform zu empfehlen, mehr als ein bisschen Spaß zwischendurch ist hier nicht möglich. Es gibt kaum echte Frauen, die wenigen Damen, die sich unter den Chattern befinden, werden von den anwesenden Männern so stark belagert, dass sie schnell wieder das Weite suchen. Eine Handvoll Chatter scheint sich bereits zu kennen und unterhält sich rege miteinander. In dieser geschlossenen Gesellschaft haben neue Chatter aber kaum die Möglichkeit eine Rolle zu spielen.

Wie funktioniert Flirty-Chat.eu?

Bedauerlicherweise waren wir niemals in der Lage auf dieser Seite etwas klarzumachen. Mehr Erfolg hatten wir hingegen auf folgenden Seiten:

Für Männer                    Für Frauen

1. Beste Date Seite        1. Beste Date Seite

2. Beste Date Seite        2. Beste Date Seite

3. Beste Date Seite        3. Beste Date Seite

 
Hin und wieder kann ein spaßiger Chat zwischendurch die Zeit angenehm vertreiben. Ob harte Sexchats, nette Flirts oder einfach nur Onlinekontakte, finden können Sie all das bei Flirty-Chat.eu. Ob das tatsächlich funktioniert und was es sonst noch auf dieser Seite zu entdecken gibt, haben wir uns angesehen.

Was ist Flirty-Chat.eu genau?

Es handelt sich bei Flirty-Chat um eine Flirtplattform, die sowohl via Internet, als auch per Smartphone erreichbar ist. Ziel der Seite ist die Kontaktaufnahme via Chat. Der Themenschwerpunkt liegt auf sexuellen Gesprächen, aber auch lockere Flirts sind möglich. Um bei flirty-chat.eu dabei sein zu können, müssen Sie sich registrieren. Sie benötigen hierfür aber lediglich ein wenig Kreativität, damit Sie sich einen Nutzernamen ausdenken können.

Diesen sichern Sie dann mit einem Passwort und schon sind Sie Mitglied. Viele Gestaltungsmöglichkeiten für Ihr eigenes Profil haben Sie aber leider nicht, ein Fotoupload ist bereits das Maximum. Das bedeutet natürlich auch, dass Sie auf anderen Profilen nicht viel zu sehen bekommen, möchten Sie etwas über Ihr Gegenüber erfahren, müssen Sie den Chat benutzen.

Wie funktioniert Flirty-Chat.eu?

Bei Flirty-Chat.eu steht die Benutzung des Chats im Vordergrund, viel mehr können Sie dort nicht machen. Sie haben die Auswahl zwischen Sexkontakten und Livechats, doch letztlich läuft beides aufs gleiche hinaus.

Unter der Rubrik Livechats finden Sie Damen, die gerade online sind und Lust auf Gespräche haben, in der Kategorie Sexkontakte hingegen sind alle Profile gelistet, auch solche, die aktuell nicht online sind.

Sie können jedoch eine Nachricht hinterlassen. Dies ist aber nicht wie gewohnt per Texteingabe möglich, sondern via Auswahl eines Symbols. Was genau diese Symbole bedeutet ist nicht beschrieben, kann aber schnell erkannt werden, da offene Lippen oder ein Sexsymbol eine klare Sprache sprechen.

Hat die Dame nach dem Versand einer solchen Nachricht Interesse, kann sie via Chat antworten und Sie können sich mit ihr unterhalten. Eine direkte Camübertragung ist per Chat nicht möglich, wohl aber funktioniert der Versand von Videos und Fotos.

Chancen bei Flirty-Chat.eu

Flirty-chat.eu ist absolut ungeeignet, wenn Sie Interesse an einem echten Date haben. Hier geht es primär um die Kommunikation per Internet, die Frauen sehen die Chats eher als Job an, denn als tatsächliche Möglichkeit des Kennenlernens.

Wenn Sie sich gern die Zeit mit lockeren und durchaus auch heißen Gesprächen vertreiben, können Sie sich bei flirty-chat.eu wohlfühlen. Wenn Sie aber primär an realen Dates Interesse haben, sollten Sie sich von dieser Seite nicht zu viel versprechen. Auch in Sachen Aufmachung wird hier leider nichts überragendes geboten. Der Seitenaufbau auf dem Handy ist jedoch ansehnlicher als die Webversion.

Fazit:

Flirty-chat.eu lohnt sich kaum, denn hier geht es eigentlich nur um Onlinegespräche. Tatsächlich reale Chancen auf ein Date sind kaum vorhanden, dafür gibt es bessere Portale.

Ist virtuelle Erotik nur was für alte Männer?

Jim saß bei einer Tasse Kaffee an seinem Wohnzimmertisch und las die Zeitung. Er musste schmunzeln, als er über mehrere farbige Anzeigen stieß, die virtuelle Erotik anboten. Er hatte schon lange keine feste Freundin mehr gehabt und überlegte kurz, ob er dort anrufen sollte. Er schüttelte den Kopf und schimpfte in Gedanken mit sich selber. Früher war er immer der Meinung gewesen, das dort nur alte und einsame Männer anrufen würden und jetzt dachte er selber darüber nach? Das konnte doch nicht sein Ernst sein. Er legte die Zeitung auf die Seite und ging zur Arbeit. In den zwei darauf folgenden Tagen ließ ihn der Gedanke an den Telefonsex aber nicht los und er entschloss sich selber herauszufinden, ob Telefonsex nur etwas für alte Männer war.

Die erotische Stimme
Er hatte zwei Flaschen Bier getrunken und saß nun gemütlich auf dem Sofa. Das Telefon hatte er in der Hand und tippte nun die Nummer der sexy Blondine ein, die ihn auf dem Bild so verführerisch angelächelt hatte. Er hatte ihr einfach nicht wiederstehen können. Eine verführerische Stimme meldete sich und fragte ihn, mit welcher Dame er telefonieren wollte. Er tippte die entsprechende Nummer ein und schon hing er wieder in der Warteschleife. “Na toll”, dachte er sich. “Doch etwas für alte Männer”. Es klickte in der Leitung und eine Dame mit einer erotischen Stimme meldete sich.”Hey Süßer hier ist Lola. Was kann ich für dich tun”? ” Äh, Hallo, hier ist Jim”, meldete er sich. “Dein Foto hat mir so gut gefallen, dass ich nicht anders konnte, als dich anzurufen. “Das freut mich”, erwiderte sie.”Ich trage nur einen kleinen schwarzen Slip und einen durchsichtigen Spitzen Bh. Gefällt dir so was”? “Ja, erzähl weiter”, antwortete er. “Durch meinen kleinen BH kannst du meine steifen Nippel sehen. Sie sind hart und fest, denn wenn ich so mit dir telefoniere, dann werde ich schon wieder so richtig geil. Der Telefonsex macht mich immer so scharf”, erklärte sie ihm. “Merkst du auch schon etwas? Rührt sich dein Schwanz schon?” Er konnte nicht leugnen, dass ihn das Telefonat mit der fremden Dame anmachte und sein Schwanz langsam größer wurde. “Baby mach weiter”, raunte er ihr zu.

Telefonsex ist eine tolle Erfahrung
“Meine Nippel sind so hart, dass ich lieber den BH ausziehe. Dann drücken sie nicht so. Ah”, stöhnte sie, ” das fühlt sich schon besser an. Meine Titten mögen es nicht, wenn sie immer eingesperrt werden. Wenn ich jetzt langsam über sie streichel, merke ich wie die Hitze zwischen meinen Schenkeln zunimmt. Meine Spalte ist feucht und ich würde am liebsten deinen Schwanz in ihr spüren”, stöhnte sie ins Telefon. “Hast du deinen Schwanz schon in der Hand”, fragte sie ihn. “Ja”, stöhnte er, “mach weiter, er ist so prall und hart. Ich kann jetzt nicht aufhören”. “Mit einem geübten Handgriff streife ich meinen Slip ab und nun bin ich völlig nackt. Ich spreize ein wenig die Beine, damit ich den Dildo, der neben mir liegt besser in meine Muschi stoßen kann. Sie ist schon so glitschig, dass ich ihn problemlos reinstecken kann. Ach dass ist herrlich. Er füllt mich komplett aus”, stöhnte sie. Er konnte nicht mehr reden denn Jim wichste seinen Schwanz und war kurz vor dem Höhepunkt.” Ah besorg es mir”, stöhnte sie.” Stoß mich…tiefer…schneller..schneller.. oh oh ich komme”, stöhnte sie ins Telefon. Auch Jim war zum Ende gekommen und hatte einen tollen Orgasmus erlebt.

” Na, hat dir unser Telefonsex gefallen?”, fragte sie. “Ja”, erwiderte er ehrlich. “Ich werde mich bestimmt bald wieder melden”. Begeistert legte er auf. Das war wohl wirklich nicht nur für ältere Männer.

Sollte eine Singlebörse auch einen Chat anbieten?

Durch das Internet ergeben sich für Singles vielfältige Möglichkeiten, neue Kontakte zu knüpfen und dadurch eventuell auch den Partner für den Rest des Lebens zu finden. Besonders Singlebörsen legen Wert darauf, dass sich fremde Menschen durch interessante Profilangaben oder Fotos ein Bild des Gegenübers machen können, ohne denjenigen im Vorfeld real gesehen zu haben. Einige Singlebörsen bieten zudem einen zusätzlichen Chat zur Kontaktaufnahme an, doch ist das wirklich notwendig?

Eine Singlebörse als Erstkontakt nutzen
Wer sich als Single regelmäßig im Internet bewegt, hat wahrscheinlich auch schon einige Möglichkeiten genutzt, um neue soziale Kontakte zu knüpfen. Viele dieser Möglichkeiten sind mehr oder weniger darauf ausgerichtet, einen Menschen auch tatsächlich näher kennenzulernen. Eine Singlebörse hingegen bietet in ihrer Grundlage meist schon alle wichtigen Voraussetzungen, sich auch klar als Single outen zu können und den Wunsch einer Partnerschaft im Profil offen zu vermerken. Lange Erläuterungen zum Grund einer Mitgliedschaft oder etliche Versuche, einen weiteren Single zu finden, wird damit vorgebeugt. Jeder Single kann sich also auf das Wesentliche konzentrieren und die Person hinter einem Profil näher kennenlernen.

Oft verfügt eine Singlebörse über ein Nachrichtensystem, welches persönliche Meinungen, Fragen oder Ansichten übermittelt, ohne – dass ein Nutzer weitere private Details, wie E-Mail Adresse oder Telefonnummer angeben muss. Dabei steht der Schutz persönlicher Daten eines Nutzers im Vordergrund, jedoch findet das tatsächliche Kennenlernen wohl überlegt statt und wird zudem oft “langweilig”, bevor ernsthaftes Interesse an der jeweils anderen Person entstehen kann.

Chatten eine sinnvolle Alternative?
Mit einem Chat bietet eine Singlebörse den Nutzern alles, was es benötigt, um sichere, spontane und interessante Unterhaltungen führen zu können. In einem Chat werden umgehende Reaktionen notwendig, die nicht großartig abgewogen werden können, sondern spontan bleiben und dadurch viel mehr von einem Menschen zeigen, als es eine wohl überlegte Nachricht in einem Nachrichtensystem vermag.

Auf Meinungen kann umgehend reagiert werden, Fragen werden zeitnah beantwortet und durch die eventuelle zusätzliche Möglichkeit, private Chat Nachrichten an eine bestimmte Person zu senden, können auch intimere Gesprächsthemen aufgegriffen werden, ohne unbeteiligte Personen daran teilhaben lassen zu müssen. Diese Form der Unterhaltung findet somit auf sehr privater Ebene statt und schützt trotz allem den Nutzer und seine persönlichen Daten. Verfügt eine Singlebörse über einen Chat, steht das Kennenlernen auch tatsächlich im Vordergrund und diese Möglichkeit wird von vielen Singles meist auch gern und rege in Anspruch genommen.

Zusätzliche Funktionen eines Chats
Mit einem Chat stellt eine Singlebörse nicht nur einen schnellen und sicheren Informationsaustausch zur Verfügung, sondern gibt den Nutzern auch die Möglichkeit, gemachte Angaben fremder Personen zu überprüfen. Während Worte und Fotos nicht unbedingt der Wahrheit entsprechen müssen, bietet beispielsweise die Funktion eines Cam Chats zusätzliche Sicherheit. Hierbei kann überprüft werden, ob eine Person auch tatsächlich der Beschreibung entspricht, die ein ausgefülltes Profil oder diverse Bilder vermitteln.

Des Weiteren wird eine Unterhaltung via Cam Chat durch Gestiken und Tonfall begleitet, so dass die Vorstellung einer fremden Person positiv beeinflusst wird und die jeweilige Person auch dementsprechend real “empfunden” werden kann. Dieses recht reale Empfinden entscheidet oft darüber, ob weitere persönliche Daten, wie Telefonnummer oder Adresse ausgetauscht werden oder ob eventuell sogar ein reales Treffen stattfindet. Eine Singlebörse sollte also in jedem Fall auch einen Chat anbieten, damit Singles den für sie interessanten Menschen geschützt und trotzdem auf ganz privater Ebene in Ruhe kennenlernen können. Nur auf diese Weise ist eine sinnvolle Basis vorhanden, das Singledasein mithilfe einer Singlebörse auch wirklich beenden zu können.

Was verhindert deinen Erfolg im Online Dating wirklich?

Aus eigener Erfahrung kann ich auf jeden Fall sagen, dass es den Erfolg beim Online Dating definitiv gibt. Wobei es natürlich wichtig ist, wie jeder Einzelne für sich den Erfolg definiert. Das Internet ermöglicht uns heute Menschen kennenzulernen, die wir sonst niemals zu Gesicht bekommen würden. Meine jetzige große Liebe hätte ich ohne ein Online Dating Portal niemals im wahren Leben gefunden.

Die Entfernungen beim Online Dating
Meine Suche nach dem ultimativen Traumpartner begann wie bei vielen, zu Hause am Schreibtisch, vor dem Notebook. Zu diesem Zeitpunkt ahnte ich noch nicht, wie sehr sich mein Leben verändern würde. Letztendlich verschlug mich die Suche nach einem neuen Lebenspartner bis in einen anderen Kontinent. Hätte mir das jemand am Anfang meiner Suche gesagt, hätte ich ihn mit Sicherheit nicht ernst genommen. Am Anfang begrenzte ich die Suche nach meiner neuen Liebe über den Suchfilter der Partnerbörse auf eine Entfernung von unter dreißig Kilometer. Lange Wegstrecken rauben schließlich Zeit und gehen ins Geld. Mittlerweile brauche ich für die einfache Anreise, ungefähr elf Stunden und lege dabei rund zwölftausend Flug Kilometer zurück. Ich habe bis heute meinen Entschluss, diese sehr weite Entfernung in Kauf zu nehmen, noch keine Sekunde bereut.

Die Faszination des Neuen
So ein Online Dating kann einen tatsächlich sehr schnell in eine völlig neue Welt katapultieren. In meinem Fall war es Vietnam. Aus den verschiedensten Gründen konnte ich mich für dieses Land in Südostasien vorher niemals wirklich begeistern. Schon alleine die lange Flugreise schreckte mich ab. Nach dem Ich beim Online Dating, meine jetzige Lebenspartnerin kennenlernte, dauerte es ungefähr noch sechs Wochen, bis ich meinen ersten Flug nach Hanoi buchte und meine Auserwählte das erste Mal besuchte. Das Online Dating Portal führte mich also innerhalb kürzester Zeit zu einer neuen Liebe, einem neuen Land und einer völlig neuen Lebenskultur. Der Reiz und die Faszination des Neuen ist bei der Partnersuche sicherlich kein unwichtiger Aspekt.

Der direkte Weg zum Liebesglück
In der virtuellen Welt des Internets werden in Sachen Ehrlichkeit sehr oft die meisten und größten Fehler gemacht, die einen Erfolg verhindern. Spätestens beim ersten Treffen gerät dann so manche Traumprinzessin oder mancher Traumprinz in arge Erklärungsnot. Das beginnt meist schon bei den sehr fantasievollen Nicknames, die in den Portalen herum kursieren. Das Einzige was am Ende zählt, ist nicht eine Wunschvorstellung, sondern das wahre Leben. Die Ehrlichkeit und Offenheit ist der einzige Weg um sein Glück zu finden. Und Hand aufs Herz, es sind doch eigentlich die kleinen Fehler und Macken, die einen Menschen erst so richtig liebenswert machen.

Unverhofft kommt oft
Immer schön locker bleiben. Das ist neben der Offenheit und Ehrlichkeit bestimmt der wichtigste Schritt zum Erfolg beim Online Dating. Mit etwas Geduld und keiner allzu hohen Erwartungshaltung sind Sie bei der Online Partner Suche klar im Vorteil. Um so gelassener die Suche angegangen wird, desto besser. Ich fand beispielsweise zu meiner neuen Lebenspartnerin genau in dem Moment, als ich dabei war mein Profil bei der Partnerbörse im Internet vorzeitig zu löschen. Unverhofft kommt eben doch sehr oft. Genau in dem Moment, als ich überhaupt nicht damit rechnete, traf mich Amors Pfeil.

Alles in allem ist das Internet eine gute Plattform, um wichtige Interessen, Wünsche und Vorlieben im Voraus auszutauschen. Dieses frühe Wissen kann einem so manche Enttäuschung und vergebene Liebes mühe ersparen. Ein weiterer Aspekt erscheint mir besonders im Hinblick auf den Erfolg beim Online Dating, noch sehr erwähnenswert. Viele Singles scheinen sich mit ihren hohen Ansprüchen, die sie an den neuen Partner stellen, selbst im Wege zu stehen. Diese sehr oft oberflächlichen Erwartungen verhindern manches Kennenlernen. Die wahre Liebe erkennt man oft erst auf den zweiten Blick.